son

logo7.gifFriedrich-Karl Praetorius

 
 stern Zwei Meisterwerke des philomakakomischen Wortspiels, 29. September 2001

Rezensentin/Rezensent: TimoBecker (sideburn@gmx.de) aus Böblingen, Deutschland

Der Autor liefert mit diesen beiden Stücken eine Meisterleistung der absurden, makaberen, philosophischen, quasi-erotischen, paranoiden und durch und durch süffigen Komik. Kein mir bekannter Autor vermag es in einer vergleichlichen Weise Geschmacklosigkeit, intellektuellen Anspruch und Charakterüberzeichnungen zu solch zwerchfellerschütternden Farces zu kombinieren. Freud, Poe und Molière in einem vor Eloquenz sprühenden Konglomerat der Superlative. Genial!!












Startseite Literatur Theaterlexikon Filme Theater Musical Bücher Galerie Demnächst 1 2

2008

Impressum Kontakt